Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
Vorstand

Trägerverein Sozialstation Bobingen gGmbH

 

Der Vorstand

Der Trägerverein Sozialstation Bobingen e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, caritative und soziale Tätigkeiten in Bobingen und den Umlandgemeinden auszuüben. Hauptwirkungsfeld des Vereins ist die Kranken- und Altenpflege sowie die Beratung und Begleitung gebrechlicher wie behinderer Menschen und Kranker. Hierzu bedient sich der Verein der Sozialstation Bobingen gGmbH. Darüber hinaus wird unter dem Dach des Vereins von ehrenamtlich tätigen Damen das "Kirchhof-Lädele" betrieben, in welchem bedürftige Menschen gut erhaltene Kleidung aus zweiter Hand günstigst erwerben können. Weiter ist der Verein im Auftrag der Stadt Bobingen Träger der "Nachbarschaftshilfe und Freiwilligenagentur Bobingen". Der Verein finanziert sich unter anderem aus den Beiträgen seiner Mitglieder, den Verkaufseinnahmen des "Kirchof-Lädeles" sowie Spenden. Nähere Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

 

Der Sozialstation Bobingen e.V. wird von einem ehrenamtlich tätigen Vorstand geleitet, welcher aus sieben Mitgliedern besteht. Ständige Mitglieder des Vorstands sind der Stadtpfarrer der katholische Pfarrei St. Felizitas sowie der Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Bobingen. Derzeit gehören dem Vorstand der erste Vorsitzende Michael Püschel, der zweite Vorsitzende Herwig Leiter, sowie als Beisitzer Dekan Thomas Rauch, Pfarrer Peter Lukas, Bezirkstagspräsident a.D. Jürgen Reichert, Dr. Otto Engel und als Schriftführer Mario Weidele an.

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild